StartseiteUnsere ProjekteGBBSeminarangebotVerantstaltungenExistenzgründungNeue Chancen in RLPDatenschutz

Verantstaltungen:

Besuch der Ministerin

Offenes Programm 1. Halbjahr 2019

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Impressum

nach Familienphase (Kindererziehung oder Pflege)

Diskussion Gespräche
Netzwerk Informationen
Workshops Marktplatz

Bewerbungstraining

Bewerbungstraining (Theorie 1)

Bewerbungsunterlagen – Ihre persönliche Visitenkarte!
Bringen Sie Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Foto und Anlagen auf den neusten Stand, aussagekräftig und authentisch!

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung gebeten!

Termin
Donnerstag, 14.02.2019

9:00-12:00 Uhr

 

Bewerbungstraining

Bewerbungsunterlagen in Word erstellen

Praktische Anleitung aufbauend auf (1)

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung gebeten!

Termin
Donnerstag, 23.03.2019

13:30-16:30 Uhr
 

Bewerbunstraing

Bewerbungstraining (3)
PDF-Creator

Online-Bewerbung: Stellen Sie Ihre bewerbungsrelevanten Dokumente professionell zusammen.

Termin
Mittwoch, 17.04.2019

13:30-16:3000 Uhr
 

Bewerbungstaining

Bewerbungstraining (4) Das Vorstellungsgespräch

Training und Simulation

Learning by doing: Wir bieten Ihnen in einem Kompaktworkshop die Möglichkeit, ein Vorstellungsgespräch unter Anleitung zu simulieren und im Anschluss gemeinsam zu reflektieren. Eine kleine Runde in geschützter Atmosphäre – hier können Sie sich selbst erfahren und „für den Ernstfall proben“.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung gebeten!

Termin
Donnerstag, 23.05.2019, 9:00-12:00 Uhr
 

Bewerbungstaining

Mein Arbeitseugnis – Lesen, interpretieren und selbst verfassen (1 Tag)

Arbeitszeugnisse sind ein wichtiger Teil der Bewerbungsunterlagen. Ihre Bedeutung wird häufig unterschätzt. Lernen Sie in diesem eintägigen Workshop, wie Sie Ihr Arbeitszeugnis „richtig“ lesen. Steht da etwas „zwischen den Zeilen“? Können Sie gegen ein „schlechtes“ Arbeitszeugnis vorgehen? Nicht selten haben Arbeitnehmer sogar die Möglichkeit, Ihr Arbeitszeugnis selbst zu formulieren: Worauf sollten Sie dabei achten? Welche Fallstricke gibt es in der Formulierung?

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung gebeten!

Termin
Mittwoch, 26.06.2019
9:00-12:00 Uhr
 
Information und Anmeldung: Beratungsstelle Neue Chancen
02641/900419

Die Teilnahme an den Workshops ist kostenfrei.

Die Workshops werden im Rahmen des Offenen Programms der Beratungsstelle Neue Chancen durch das Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz und das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz gefördert.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um telefonische Anmeldung unter 02641-900419 gebeten.